NEWS

zurück zur Übersicht
29. Oktober 2019
CVP Kanton Zürich

Die CVP beschliesst Nein zur Juso-Steuer-Initiative

Die CVP des Kantons Zürich hat an ihrer Delegiertenversammlung vom 29. Oktober 2019 die Nein-Parole zur Juso-Steuer-Initiative beschlossen.

Die CVP kritisiert, dass die Vorlage zu Steuerausfällen beim Kanton und den Gemeinden führen würde. Der Mittelstand würde somit nicht entlastet. Die Partei fordert gezielte Entlastungen für Personen, die es wirklich nötig haben, zum Beispiel in der Form der individuellen Prämienverbilligungen. Mit der Annahme wären solche wirklichen Entlastungen gefährdet.

 
Medienmitteilung vom 29. Oktober 2019